Zahlungsarten

Wir machen Ihnen das Bezahlen einfach und bieten Ihnen im Verlauf Ihrer Bestellungsabwicklung verschiedene Zahlungskonditionen zur Auswahl an. Bitte beachten Sie, dass Ihnen lediglich die Zahlungsarten angeboten werden, die in Ihrem Kundenkonto von unserem Kundenservice freigeschaltet wurden. Sie wählen einfach die Zahlungsart, die für Sie am Günstigsten ist:

Rechnung (erst nach Antrag und Bonitätsprüfung)

Sie erhalten die Lieferung zusammen mit unserer Rechnung und überweisen den Rechnungsbetrag bequem innerhalb der angegebenen Fristen.

Bei Rechnungsstellung gewähren wir Ihnen folgende Konditionen:

  • innerhalb 10 Tage mit 2% Skonto, 30 Tage netto
  • Rechnungsendbeträge unter EUR 20,00 sind ohne Abzug sofort zur Zahlung fällig


Bitte beachten Sie, dass Lieferungen gegen Rechnungsstellung nur nach erfolgreicher Prüfung durch unsere Kundenbetreuung möglich sind. Sollte eine Lieferung gegen Rechnungsstellung nicht möglich sein informieren wir Sie selbstverständlich vor Auslieferung Ihrer Bestellung über alternative Zahlungsmethoden.

SEPA-Basis-Lastschrift (Bankeinzug) (erst nach Antrag und Bonitätsprüfung)

Sie erteilen uns die Genehmigung den Rechnungsbetrag per SEPA-Basis-Lastschrift von Ihrem Konto einzuziehen. Der Einzug der Lastschrift erfolgt innerhalb der vereinbarten Zahlungsfristen. Die Frist für die Vorabankündigung (Pre-Notification) wird auf 2 Tage verkürzt und gilt mit der Zusendung der Rechnung als erfüllt. Der Käufer sichert zu, für die Deckung des Kontos zu sorgen. Kosten, die aufgrund von Nichteinlösung oder Rückbuchung der Lastschrift entstehen, gehen zu Lasten des Käufers, solange die Nichteinlösung oder die Rückbuchung nicht durch den Verkäufer verursacht wurde.

Dieses Verfahren ist momentan nur innerhalb Deutschlands und nur von einem deutschen Bankkonto möglich. Hier können Sie sich das Formular zur Erteilung einer SEPA-Basis-Lastschrift direkt im PDF-Format downloaden.

Bei Bankeinzug gewähren wir Ihnen folgende Konditionen:

  • innerhalb 10 Tage mit 2% Skonto
  • innerhalb 30 Tage netto
  • Rechnungsendbeträge unter EUR 20,00 sind ohne Abzug sofort zur Zahlung fällig
Kreditkarte/Paypal

Selbstverständlich können Sie Ihre Bestellung auch bequem per Kreditkarte/PayPal bezahlen. Aus Sicherheitsgründen werden auch Kreditkartenzahlungen ausschließlich über den Zahlungsdienstleister PayPal abgewickelt.

Direkte Weiterleitung zur PayPal-Bezahlseite:

  • Nach dem Absenden Ihrer Bestellung werden Sie direkt auf die PayPal-Bezahlseite weitergeleitet
  • Nach erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine entsprechende Zahlungsbestätigung
  • Ihre Bestellung wird nach dem Zahlungseingang von uns bearbeitet
  • Sollten sich Abweichungen ergeben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen
  • Sollte Ihnen die PayPal-Bezahlseite nicht angezeigt werden, können Sie die Zahlung auch über den Link in der Bestellbestätigung ausführen

Sie werden nicht direkt zur PayPal-Bezahlseite weitergeleitet, wenn:

  • Lieferadresse außerhalb Deutschlands
  • Konfektionsartikel oder Artikel zu Tagespreisen im Warenkorb
  • Versand per Standardpaket nicht möglich

In diesen Fällen erhalten Sie von uns innerhalb 1-3 Werktagen eine entsprechende Zahlungsaufforderung per E-Mail. Die Zahlungsaufforderung enthält folgende Informationen:

  • Artikelnummern, Bestellmenge, Liefermenge, Artikelpreise
  • Versandkosten
  • Link zur PayPal-Bezahlseite
    Über diesen Link werden Sie auf unsere Bezahlseite weitergeleitet, von der Sie dann direkt die PayPal-Bezahlung aufrufen und ausführen können. Sie behalten so immer den Überblick über Ihre Konten und lösen Zahlungen stets selbst aus.
  • Nach erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine entsprechende Zahlungsbestätigung.
  • Ihre Bestellung wird nach dem Zahlungseingang von uns schnellstens zur Versendung gebracht.

Allgemeine Informationen zu PayPal-Zahlungen

  • Der Rechnungsbetrag ist ohne Abzug zu bezahlen.
  • Die für diese Zahlung anfallenden PayPal-Gebühren werden von uns übernommen.
  • Bestellungen, die nicht bezahlt werden, werden nicht bearbeitet und automatisch nach 14 Tagen als storniert im Kundenkonto gekennzeichnet
Nachnahme

Bei Bezahlung per Nachnahme bezahlen Sie den Rechnungsbetrag bei Auslieferung Ihrer Bestellung direkt an den Paketboten bzw. Frachtführer. Bitte beachten Sie, dass die Zahlungsart "Nachnahme" nur in folgenden Ländern möglich ist: Deutschland, Frankreich, Island, Italien, Lettland, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Portugal, Schweiz, Spanien, Tunesien, Türkei, Ungarn. Für die Auslieferung gegen Nachnahme erheben die Frachtführer teilweise noch eigene Gebühren, die diese auf den NN-Betrag aufschlagen (z.B. Deutschland € 2.-- Übermittlungsentgelt).

Bei Nachnahmezahlung gewähren wir Ihnen folgende Konditionen:

  • 2% Skonto
  • Rechnungsendbeträge unter EUR 20,00 ohne Abzug eingezogen
Vorauskasse

Wir senden Ihnen vorab eine Proforma-Rechnung inklusive aller Nebenkosten (Porto, Verpackung, Versicherung usw.). Sie prüfen die Proforma-Rechnung und überweisen den Rechnungsbetrag bequem auf eines unserer Konten. Nach Eingang Ihrer Bezahlung wird Ihre Bestellung bearbeitet und schnellstens zur Versendung gebracht.

Bei Vorauskasse gewähren wir Ihnen folgende Konditionen:

  • Die Konditionen werden auf der Proforma-Rechnung ausgewiesen.
Vereinbarung

Sie haben einen anderen Zahlungswunsch? Kein Problem, teilen Sie uns diesen einfach mit und wir prüfen, ob eine andere Zahlungsart möglich ist.

E-Mail-Rechnungsversand im PDF-Format

Wir versenden unsere Rechnungen innerhalb Deutschlands im PDF-Format per E-Mail. Durch den Verzicht auf Druck und Versand dieser Belege entlasten wir so mit Ihnen gemeinsam die Umwelt und beschleunigen gleichzeitig unsere interne Auftragsbearbeitung. Sollten Sie die Zustellung der PDF-Dokumente an eine abweichende E-Mail-Adresse wünschen oder weiterhin eine gedruckte Rechnung benötigen, dann können Sie uns dies jederzeit mitteilen.


Dieser Artikel liegt jetzt in Ihrem Warenkorb.
Dieser Artikel steht jetzt auf Ihrer Merkliste.