Versandkosten

Versandkosten Deutschland

Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 1–3 Arbeitstage (FiFo-Methode).

Die Versandkostenpauschale innerhalb Deutschlands gilt für ein Standard-Paket bis 31,5 kg und beinhaltet die Kosten für Porto, Verpackung und Transportversicherung. Besteht eine Lieferung aus mehreren Paketen, so wird die Versandkostenpauschale für jedes Paket gesondert berechnet.

1.) Portokosten für Standard-Inlands-Paketsendungen
(Die Preise können sich durch Preisanpassungen des Frachtführers ändern):

Standard-DHL-Inlandspaket (Preise zzgl. MwSt. - Stand 04/2015)
Paketgewicht Standardpaketsendung LQ-Paketsendung** Gefahrgutpaketsendung***
bis 31,5 kg 5,00 EUR 8,00 EUR nur per DPD möglich
Nachnahme-Zuschlag* 4,00 EUR 4,00 EUR
Blitz-Abwicklung Zuschlag**** 6,00 EUR 6,00 EUR

Standard-DPD-Inlandspaket (Preise zzgl. MwSt. - Stand 04/2017)
Paketgewicht Standardpaketsendung LQ-Paketsendung** Gefahrgutpaketsendung***
bis 31,5 kg 8,00 EUR 11,00 EUR 14,00 EUR
Nachnahme-Zuschlag* 8,00 EUR 8,00 EUR 8,00 EUR
Blitz-Abwicklung Zuschlag**** 6,00 EUR 6,00 EUR 6,00 EUR

2.) DPD-Express-Versand (inklusive Blitz-Abwicklung)

DPD-Expresspakete inklusive Blitz-Abwicklung (Preise zzgl. MwSt. - Stand 01/2016)
Gewicht Zustellung:
bis 18:00 Uhr -- bis 12:00 Uhr -- bis 10:00 Uhr -- bis 08:30 Uhr -- Samstag bis 12:00 Uhr
bis 31,5 kg 21,00 EUR 23,00 EUR 27,00 EUR 43,00 EUR 37,00 EUR
Nachnahme-Zuschlag 8,00 EUR 8,00 EUR 8,00 EUR 8,00 EUR 8,00 EUR
LQ-Zuschlag** 3,00 EUR 3,00 EUR 3,00 EUR 3,00 EUR 3,00 EUR
Gefahrgut-Zuschlag*** 6,00 EUR 6,00 EUR 6,00 EUR 6,00 EUR 6,00 EUR

* DHL-Nachnahme-Zuschlag zzgl. EUR 2,00 Übermittlungsentgelt (wird direkt bei der Auslieferung von DHL erhoben)
** LQ=Limited quantity (Gefahrengüter, die als LQ-Paket versendet werden können)
*** Gefahrgutpakete (Versand erfolgt immer über DPD.)

Hinweis: Bei DPD-Versand wird die E-Mailadresse des Empfängers benötigt. An diese Mailadresse sendet DPD die Lieferankündigung der Sendung (Predict). Ist keine E-Mailadresse bekannt, dann berechnet DPD ab dem zweiten Zustellversuch einen Gebühr von EUR 2,50 / Zustellversuch)

**** Bedingungen "Blitz-Abwicklung":
Bei Lagerverfügbarkeit versenden wir Ihre Bestellung in 1–3 Arbeitstagen (FiFo-Methode). Für eine beschleunigte Bearbeitung bieten wir Ihnen unsere Blitz-Abwicklung an. Damit übergeben wir Ihre Bestellung bei Lagerverfügbarkeit garantiert noch am selben Arbeitstag als Paket an unseren Versanddienstleister. Auf die Paketlaufzeit des Versanddienstleisters haben wir keinen Einfluss. Wenn Sie einen bestimmten Zustelltermin wünschen, nutzen Sie bitte die Versandart "DPD-Express-Versand", die die Blitz-Abwicklung bereits beinhaltet. Bitte beachten Sie, dass die Samstagszustellung per DPD-Express-Versand zwischen 08:00 Uhr - 12:00 Uhr erfolgt.

Um Ihnen die Blitz-Abwicklung zuverlässig anbieten zu können, geben Sie Ihre Bestellung von Montag bis Donnerstag spätestens bis 14:30 Uhr und am Freitag spätestens bis 13 Uhr bei uns auf. Bei späterem Bestelleingang kann ein taggleicher Versand nicht mehr gewährleistet werden, jedoch wird Ihre Bestellung garantiert am folgenden Werktag versendet. Die Zuschläge behalten dabei weiterhin ihre Gültigkeit. Die Blitz-Abwicklung garantieren wir an allen regulären Arbeitstagen in Baden-Württemberg.

Für eventuelle Rückfragen benötigen wir eine Telefonnummer unter der wir Sie bis 17 Uhr erreichen können. Bitte beachten Sie, dass diese Bestellungen und Versandarten aus organisatorischen Gründen nachträglich nicht mehr geändert werden können.

3.) Frachtkosten Deutschland für Gefahr-, Sperr- und Schwergut:
Für Güter, die nicht über den Standard-Paketversand abgefertigt werden können, versenden wir kostengünstigst per Spedition. Die Frachtkosten verstehen sich pro Frachtstück und werden individuell berechnet. Die Frachtkosten sind abhängig von der Entfernung, den Zuschlägen und den gewählten Zusatzoptionen. Blitz-Abwicklung ist für Frachtsendungen leider nicht möglich. Die Zustellung erfolgt ebenerdig bis Bordsteinkante.

Frachtkosten Deutschland (Preise zzgl. MwSt. - Stand 02/2015)
Frachtgewicht Standardfracht - je nach Entfernung (inkl. Maut- und Dieselzuschlag) Termin-zuschlag* Gefahrgut-zuschlag Nachnahme-Zuschlag
bis 50,0 kg 34,00 - 41,00 EUR 7,50 EUR 15,00 EUR 0,8% vom Rechnungsbetrag, mind. 15,00 EUR
bis 100,0 kg 44,00 - 68,00 EUR 7,50 EUR 15,00 EUR 0,8% vom Rechnungsbetrag, mind. 15,00 EUR
bis 200,0 kg 64,00 - 117,00 EUR 7,50 EUR 15,00 EUR 0,8% vom Rechnungsbetrag, mind. 15,00 EUR
bis 300,0 kg 85,00 - 156,00 EUR 7,50 EUR 15,00 EUR 0,8% vom Rechnungsbetrag, mind. 15,00 EUR
bis 500,0 kg 109,00 - 212,00 EUR 7,50 EUR 15,00 EUR 0,8% vom Rechnungsbetrag, mind. 15,00 EUR
bis 1000,0 kg 148,00 - 345,00 EUR 7,50 EUR 15,00 EUR 0,8% vom Rechnungsbetrag, mind. 15,00 EUR

* Terminzuschlag:
Im Frachtpreis enthalten ist ein Zustellversuch, jeder weitere Zustellversuch wird von der Spedition in Rechnung gestellt.

Auf Wunsch kann der Zustelltermin vom Frachtführer mit Ihnen telefonisch abgesprochen werden. Dieser Zusatzservice wird von der Spedition pauschal mit einer Gebühr in Höhe von EUR 7,50 berechnet. Um teuere fruchtlose Zustellversuche zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen diesen Service in Anspruch zu nehmen.

Versandkosten EU, Schweiz, Liechtenstein

Länder (Sonstige nicht aufgeführte Länder siehe Weltversand):
Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Irland, Italien (inkl. San Marino, Vatikanstadt), Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Monaco, Malta, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern

Die durchschnittliche Lieferzeit beträgt 1–3 Arbeitstage (FiFo-Methode).

Die Versandkostenpauschale für diese Länder gilt für ein Standard-DHL-Paket bis 31,5 kg und beinhaltet die Kosten für Porto, Verpackung und Transportversicherung. Besteht eine Lieferung aus mehreren Paketen, so wird die Versandkostenpauschale für jedes Paket gesondert berechnet.

Portokosten für Standard-Paketsendungen
(Die Preise können sich durch Preisanpassungen des Frachtführers ändern):

Standard-DHL-Paket (Preise zzgl. MwSt. - Stand 08/2015)
Paketgewicht Standardpaketsendung LQ-Paketsendung*
bis 31,5 kg 17,00 EUR 20,00 EUR
Blitz-Abwicklung Zuschlag** 6,00 EUR 6,00 EUR

*    LQ=Limited quantity (Gefahrengüter, die als LQ-Paket versendet werden können)

** Bedingungen "Blitz-Abwicklung":

Bei Lagerverfügbarkeit versenden wir Ihre Bestellung in 1–3 Arbeitstagen (FiFo-Methode). Für eine bevorzugte Abwicklung bieten wir Ihnen unsere Blitz-Abwicklung an. Damit übergeben wir Ihre Bestellung bei Lagerverfügbarkeit garantiert noch am selben Arbeitstag als Paket an unseren Versanddienstleister. Auf die Paketlaufzeit des Versanddienstleisters haben wir keinen Einfluss.

Um Ihnen die Blitz-Abwicklung zuverlässig anbieten zu können, geben Sie Ihre Bestellung von Montag bis Donnerstag spätestens bis 14:30 Uhr und am Freitag spätestens bis 13 Uhr bei uns auf. Bei späterem Bestelleingang wird Ihre Bestellung garantiert am folgenden Werktag versendet. Die Zuschläge behalten dabei weiterhin ihre Gültigkeit. Die Blitz-Abwicklung garantieren wir an allen regulären Arbeitstagen in Baden-Württemberg.
Für eventuelle Rückfragen benötigen wir eine Telefonnummer unter der wir Sie bis 17 Uhr erreichen können. Bitte beachten Sie, dass diese Bestellungen und Versandarten aus organisatorischen Gründen nachträglich nicht mehr geändert werden können.

Steuernummer
Bitte geben Sie bei Ihren Bestellungen (EU-Staaten) immer Ihre Steuer-ID-Nummer an. Die Warenlieferungen erfolgen dann steuerfrei. Wenn Sie keine Steuer-ID-Nummer haben (z.B. Privatpersonen), sind wir verpflichtet, Ihnen die deutsche Mehrwertsteuer in Rechnung zu stellen. In Länder außerhalb der EU erfolgt die Berechnung immer steuerfrei und exklusive Verzollungs- und Einfuhrabgaben.

Proforma-Rechnung/Auftragsbestätigung:
Wenn Sie vor dem Versenden Ihrer Bestellung über den genauen Rechnungsbetrag inklusive aller Nebenkosten vorab informiert sein wollen, wählen Sie im Checkout Auftragsbestätigung bzw. Proforma-Rechnung aus. Ihr Auftrag wird dann erst bearbeitet, wenn Sie uns diese Auftragsbestätigung unterschrieben zurückschicken. Sie können somit entscheiden, ob sich eine Zusendung für Sie tatsächlich rechnet.

Sendungen bis 500 Gramm können wir auf Wunsch auch per Einschreibebrief zum Pauschalpreis von EUR 8,50 (inkl. Porto, Verpackung, Versicherung) versenden. Bitte beachten Sie aber, dass diese Sendungen erfahrungsgemäß länger unterwegs sind und nur bis zur Postausgangsstelle "Deutschland" nachverfolgt werden können. Falls diese Versandart möglich ist, wird Ihnen diese im Checkout als zusätzliche Versandoption automatisch angeboten.

Versandkosten Weltversand

Die Versandkosten setzen sich zusammen aus den Verpackungskosten, Porto-/Frachtkosten und der Versicherungsprämie.

1.) Verpackungskosten sind abhängig von Art, Umfang, Inhalt und Größe der Sendung und werden kostengünstigt berechnet.

2.) Versicherungsprämie wird generell bei jeder Sendung erhoben.
Die Auslandsversicherungsprämie beträgt 1% vom Gesamtauftragsvolumen und wird auf der Rechnung separat ausgewiesen.

3.) Portokosten (Standard-DHL-Paketsendungen):

Gewicht Zone 2 Zone 3 Zone 4
bis 5 kg 28,00 EUR 34,00 EUR 41,00 EUR
über 5 bis 10 kg 33,00 EUR 46,00 EUR 58,00 EUR
über 10 bis 20 kg 48,00 EUR 67,00 EUR 91,00 EUR
über 20 bis 31,5 kg 53,00 EUR 92,00 EUR 123,00 EUR

Zone 2 - Europa (ohne EU)*
Alandinseln (Finnland), Andorra, Albanien, Belarus, Berg Athos (Griechenland), Bosnien-Herzegovina, Campione d'Italia (Italien), Ceuta (Spanien), Färöer-Inseln (Dänemark), Georgien, Gibraltar (Großbritannien), Grönland (Dänemark), Island, Kanalinseln (Großbritannien), Kanarische Inseln (Spanien), Kosovo, Liechtenstein, Livigno (Italien), Mazedonien, Melilla (Spanien), Moldau, Montenegro, Norwegen, Russische Föderation, San Marino, Schweiz, Serbien, Türkei, Ukraine, Vatikanstadt, Zypern (Nordteil)
*Schweiz und Liechtenstein siehe Versandkosten EU, Schweiz, Liechtenstein

Zone 3 - Welt
Ägypten, Algerien, Armenien, Aserbaidschan, Israel, Jordanien, Kanada, Kasachstan, Libanon, Libyen, Marokko, Palöstinensische Gebiete, St. Pierre und Miquelon (Frankreich), Syrien Tunesien, USA

Zone 4 - Rest Welt
Hierzu gehören alle Länder, die nicht in den Zonen 1 bis 3 zugeordnet sind. Wenn Sie also Ihr Zielland nicht in den anderen Regionen auffinden, fällt es in diese Zone.

Die Lieferungen Ihrer Aufträge erfolgen immer unversteuert. Die notwendigen Zollpapiere werden von uns bearbeitet und ausgefertigt. Auslieferung per Paketdienst, Post, Bahn oder Spedition.

Bitte beachten Sie, daß wir die länderspezifischen Einfuhrbestimmungen einhalten müssen. Daher müssen wir vor dem Versand prüfen, ob es z.B. konsularische Bestimmungen gibt, ob Einfuhrlizensen vorliegen müssen u.s.w.. Bitte beachten Sie auch, dass Sie beim Import eventuell zusätzlich länderbezogene Einfuhrabgaben (Zoll, Einfuhrumsatzsteuer usw.) entrichten müssen. Bitte prüfen Sie daher vor Ihrer Bestellung selbst, ob Sie die gewünschten Artikel auch importieren dürfen.

Proforma-Rechnung/Auftragsbestätigung:
Wenn Sie vor dem Versenden Ihrer Bestellung über den genauen Rechnungsbetrag inklusive aller Nebenkosten vorab informiert sein wollen, wählen Sie im Checkout Auftragsbestätigung bzw. Proforma-Rechnung aus. Ihr Auftrag wird dann erst bearbeitet, wenn Sie uns diese Auftragsbestätigung unterschrieben zurückschicken. Sie können somit entscheiden, ob sich eine Zusendung für Sie tatsächlich rechnet.

Bei Lieferungen gegen Vorauskasse
werden von den Kreditinstituten EUR 10,25 als Gebühr berechnet, die wir Ihnen belasten müssen. Bei Überweisungen innerhalb Europas können Sie dieses Gebühren vermeiden, wenn Sie Ihre Bezahlung per SEPA-Überweisung tätigen.

Bitte beachten Sie diese Zusatzgebühren bereits bei Ihrer Auftragserteilung und disponieren Sie eher großzügiger, damit eben diese Mehrkosten nicht in einem zu krassen Mißverhältnis zu dem Warenwert stehen. Angesichts dieser Tatsache behalten wir uns auch vor, nachzuliefernde Artikel, mit der Bitte um Neubestellung, eventuell zusammen mit anderen Artikeln, zu storniern.

Sollten Sie im Besitz einer Kredit-Karte oder eines PayPal-Kontos sein, empfehlen wir Ihnen diese Zahlungsart ganz besonders bei Aufträgen unter 500,00 EUR, da die vorgenannten Kosten entfallen. Kreditkartenzahlungen werden ausschließlich über unseren zahlungsdienstleister PayPal abgewickelt. Bitte beachten Sie, dass wir hier die anfallenden PayPal-Gebühren übernehmen und daher die Zahlungen immer ohne Skontoabzug getätigt werden müssen.

Informationen zu unseren Lieferzeiten

Wir arbeiten nach der FiFo-Methode und bearbeiten die Bestellung nach der Reihenfolge des Bestelleingangs. In der Regel verlassen abhängig von Auftragsbestand, Saison und arbeitsrechtlichen Bestimmungen eingehende Bestellungen bereits innerhalb von 1 - 3 Werktagen unser Haus. Unsere Mitarbeiter sind stets bemüht, Bestellungen zuverlässig und schnellstens auf den Versandweg zu bringen.

Sollten Sie eine garantierte taggleiche Übergabe Ihrer Bestellung an den Versanddienstleister wünschen, dann bieten wir Ihnen optional unseren kostenplichtigen Service "Blitzabfertigung" an. Die Bedingungen und Kosten können Sie den Informationen zur "Blitzabfertigung" entnehmen.


Dieser Artikel liegt jetzt in Ihrem Warenkorb.
Dieser Artikel steht jetzt auf Ihrer Merkliste.