INDUTHERM MC 15

Best.Nr. 3300

  • INDUTHERM MC 15
  • INDUTHERM MC 15
  • INDUTHERM MC 15
  • INDUTHERM MC 15
10.591,00 € inkl. MwSt.
(USD/CHF/GBP)
Stück  

Auf die Merkliste
Preis- & Lieferinformationen
Fragen zum Artikel?

Die MC15+ wurde speziell für die Anforderungen von selbstständigen Goldschmieden und Schmuckdesigner entwickelt, hat sich aber mittlerweile auch in vielen großen und namhaften Schmuckunternehmen als ideale Gießanlage für Kleinserien und Sonderanfertigungen etabliert.

  • perfekt geeignet für kleine Schmuckproduktionen
  • Temperatur max. 2000°C
  • geringe Metallmenge, die für den Ausguss einkalkuliert werden muss
  • 3,5 KW Induktions-Generator für schnelles Erreichen und Schmelztemperatur
  • 230 V Stromanschluss
  • Thermoelement bis 1300°C
  • einsetzbar für alle Metalle, selbst für Stahl und Platin
  • schnelles Gießen dank kurzer Heizdauer und integrierter Temperaturkontrolle
  • sehr einfache Bedienung und digitales Display
  • automatische Vakuum- und Überdruckfunktion
  • Betrieb mit Argon oder Nitrogen Schutzgas, integrierte Schutzgasspülung

Einsetzbar für alle Metalle

Durch die 3,5 kW-Induktionsheizung erfolgt das Schmelzen des Materials in oxidationsfreier Atmosphäre äußerst zügig. Alle Metalle – auch Platin und Stahl – lassen sich ohne Probleme gießen. Die Tiegel sind groß genug, um alle gebräuchlichen Gießaufgaben in Werkstätten und Ateliers problemlos zu lösen. Die verwend­baren Küvetten können auch größere Schmuck­teile aufnehmen. Ebenso gut lassen sich aber auch minimale Metallmengen schmelzen und gießen. Ein wesentlicher Faktor für die Wirt­schaftlichkeit ist die geringe Metallmenge, die für den Anguss einkalkuliert werden muss.

Besonders wenn sogenannte SPEED-Einbett­massen verwendet werden, ist der gesamte Prozess extrem schnell.
Das öffnet natürlich neue Möglichkeiten: schnelles Reagieren bei neuen Modellen, bei Eilaufträgen, bei „Last minute“-Ideen vor der Messe (wenn’s wirklich einmal brennen sollte: innerhalb von 2 Stunden).

Schnelles und einfaches Gießen

Der gesamte Gießprozess lässt sich auch ohne große gießtechnische Vorkenntnisse einfach, schnell und sicher durchführen.
In der Einbett-Anlage wird die Einbettmasse richtig dosiert und bläschenfrei unter Vakuum angerührt. Die Küvette mit dem Wachsmodell wird ebenfalls unter Vakuum mit der Einbett­masse befüllt. Vibration eliminiert zusätzlich eventuelle Lufteinschlüsse.
Im Brennofen wird das Wachs ausgescholzen und die Form ausgebrannt.

Frachtversand
Bei Bestellung erhalten Sie schnellstens per E-Mail eine detaillierte Aufstellung aller Kosten und können dann bequem entscheiden, ob wir die Bestellung für Sie abfertigen sollen.

Lieferzeit:
Dieser Artikel ist aktuell nicht ab Lager lieferbar. Die Auslieferung kann sich möglicherweise um einige Tage verzögern. Sollte die Beschaffung länger als 5 Tage dauern, werden wir Sie entsprechend benachrichtigen.

KERAMIKTIEGEL STAHL F.MC15KERAMIKTIEGEL STAHL F.MC15
Best.Nr. 3300E/K
10,71 €
inkl. MwSt.

Stück

KERAMIKTIEGEL M.GRAFIT MC15KERAMIKTIEGEL M.GRAFIT MC15
Best.Nr. 3300E/KG
26,18 €
inkl. MwSt.

Stück

KERAMIKTIEGEL PLATIN MC15KERAMIKTIEGEL PLATIN MC15
Best.Nr. 3300E/P
39,27 €
inkl. MwSt.

Stück


Leasing ist nur für Firmenkunden innerhalb Deutschlands und ausgewählte Artikel möglich. Um eine konkrete Leasinganfrage stellen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Leasing-Konditionen (freibleibend):

 
 
 
 
 
 
Schlussrate: 1.059,10 €
Bearbeitungsgebühr: 59,50 €


  • Vielen Dank. Wir haben Ihre Leasing-Anfrage erhalten und werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Leasing-Voraussetzungen & -Bedingungen

Voraussetzungen:

  • Gewerbebetrieb innerhalb Deutschlands
  • Finanzierungsbetrag mindestens netto € 500,00 (Einzelkomponente)
  • Freigabe und Annahme des Leasing-Antrags durch die Grenke AG

Ablauf:

  • Nach Erhalt Ihrer Anfrage leiten wir diese zur Überprüfung an die Grenke AG weiter.
  • Die Grenke AG erstellt ein verbindliches Leasingangebot. Sollten hierfür noch weitere Unterlagen notwendig sein, dann werden wir diese von Ihnen anfordern.
  • Nach Annahme durch die Grenke AG senden wir Ihnen den Leasing-Vertrag zur Prüfung und Unterschrift zu.
  • Nach Erhalt des unterschriebenen Leasing-Vertrags senden wir Ihnen die bestellte Ware zu.
  • Nach Erhalt unserer Lieferung senden Sie uns die unterschriebene Übernahmebestätigung zu.
  • Wir stellen die Rechnung direkt an die Grenke AG aus und erhalten auch von dort die Bezahlung.
  • Die Leasingraten werden von der Grenke AG per SEPA-Lastschrift von Ihrem Bankkonto eingezogen
  • Nach Ablauf des Vertrags und Bezahlung der Schlussrate geht die Ware automatisch in Ihr Eigentum über.

Leasing-Vorteile:
Leasing hilft Liquidität zu erhalten. Leasing schont das Eigenkapital und stärkt die Bonität gegenüber der Hausbank, denn eine leistungsstarke, moderne und produktive Ausstattung hat ihren Preis. Sie kostet Liquidität, verhandlungsintensive Bank- oder Lieferantenkredite. Leasing dagegen beeinträchtigt weder Ihren Kreditspielraum bei Finanzdienstleistern noch belastet es Ihre Bilanz. Denn die Geräte bleiben bis zum Ablauf der Laufzeit Eigentum der Leasinggesellschaft, so dass sich – anders als beim Kauf – das Verhältnis Eigenkapital zu Bilanzsumme und Eigenkapital zu Anlagevermögen nicht zu Ihrem Nachteil verschlechtert. Unterm Strich heißt das: Sie nutzen modernste Technologie und Ausstattung, verbessern gleichzeitig Ihre Bonität, Ihre Bilanzkennzahlen, und damit das Rating Ihres Unternehmens. Durch diese besondere Form des Leasings zahlen Sie nach Ablauf der Leasinglaufzeit lediglich den vorher bereits im Vertrag fest vereinbarten Restwert (=Schlussrate), wodurch das Eigentum dann automatisch auf Sie übergeht.

Hinweis:
Die Leasing-Konditionen sind freibleibend und werden erst durch die Annahme der Grenke AG verbindlich bestätigt.

Weitere Informationen zur Grenke AG finden Sie hier.


Dieser Artikel liegt jetzt in Ihrem Warenkorb.
Dieser Artikel steht jetzt auf Ihrer Merkliste.