Fernwartung - Fischer-Support-Viewer

Damit wir per Teamviewer-Fernwartungsmodul auf Ihren Rechner zugreifen können, können Sie sich hier unsere kostenfreie Fernwartungssoftware herunterladen und diese auf Ihrem Rechner starten. Eine Installation auf Ihrem Rechner ist dabei nicht erforderlich, Sie führen lediglich dieses kleine Programm aus und schon geht es los.

Sollten Sie Meldungen von Virenscannern oder Firewalls erhalten, dass Teamviewer eine Verbindung in das Internet aufbauen möchte, dann müssen Sie diese zulassen/erlauben um eine Fernwartung zu ermöglichen.

Nach dem Start des Programmes wird Ihnen eine individuelle Sitzungsidentifikationsnummer (ID) und ein Kennwort angezeigt. Diese beide Informationen werden für den Aufbau der Fernwartungssitzung benötigt und von unserem Support-Mitarbeiter abgefragt.


TeamViewer herunterladen
Hier können Sie sich die Software für Windows herunterladen.

Hier können Sie sich die Software für Mac OS X herunterladen.


Dieser Artikel liegt jetzt in Ihrem Warenkorb.
Dieser Artikel steht jetzt auf Ihrer Merkliste.